Donnerstag, 11. Oktober 2012

Und ich hab's doch getan...

Eigentlich wollte ich ja das mit dem Weihnachtsbasteln noch ein bissl rauszögern, aber dann konnte ich doch nicht anders.
Oder könntet ihr diesem süßen kleinen Rentier widerstehen?
Außerdem habe ich ja eine gute Ausrede, schließlich muss ich doch meine Neuerwerbungen von der Leipziger "Modell-Hobby-Spiel" ausprobieren. Dazu gehören unter anderem der Rentierstempel (aus einem Set mit weiteren Stempeln und dazugehörigen Stanzschablonen) sowie die Hintergrund-Prägeschablone.
 Das breite rote "Band" ist Masking Tape und darüber Wurstgarn. Und bei Schnee darf auch ein bisschen Glitter nicht fehlen, den sieht man nur nicht so gut.
 
Auf der Messe habe ich natürlich noch viele schöne andere Dinge ergattert. Die sind aber ein andermal dran.
Ehrlich gesagt war ich diesmal ein bissl enttäuscht von der Messe, denn einige Stände, bei denen ich in den Vorjahren gern gekauft habe, waren nicht da. Ich hatte gehofft, ein paar Stanzschablonen von Memory Box zu bekommen, aber nix...rein gar nix! Für meine Art von Stempeln gab es allgemein recht wenig. Aber was soll ich sagen...mein Geld war trotzdem alle.
Aber es war ein wunderschöne Tag; zum Schluss haben meine Mutter, mein Neffe und ich noch ein Spiel gemacht, was richtig Spaß gemacht hat.
 
Ach ja, nochwas zum Thema "Weihnachten":
bei uns fängt das immer schon am 03. Oktober an. Da wird nämlich jedes Jahr der Lebkuchenteig zubereitet, der dann bis zum Buß- und Bettag ruhen muss. Meine kleine Nichte (und mein Neffe) haben diesmal kräftig geholfen. Wenn die so weitermachen bin ich bald arbeitslos ;-)
Ziemliche Sauerei das Ganze, besonders wenn der Honig noch lauwarm ist ;-)
 
Schönen Tag noch!
 
Eure Anja

Kommentare:

Lola hat gesagt…

Oh wie nieeeedlich!!!

Also dem kleinen Kerl kann man wirklich nicht wiederstehen, da hast du recht!
(Menno, ich hätte doch mit meinem Mann auf die Messe fahren sollen - naja, für meinen Geldbeutel war es vielleicht besser ;-) )

Die Karte ist wunderschön zusammengestellt, der geprägte Hintergrund gefäll mir sehr sehr gut, und der kleine Rudi ist wunderschön coloriert!

Liebe Grüße und gute Nacht :-)
Karola

G. Bittner hat gesagt…

Guten Morgen, Anja -
habe gerade deine Seite entdeckt und
möchte dir sagen, dass mir deine Sachen sehr gut gefallen, vor allem die Weihnachtskarte; echt super!
Die geprägte Landschaft ist ja Klasse, von welcher Firma ist die denn?

Liebe Grüße - Gudrun